Auspuff

Fort­schrei­bung des Luft­rein­hal­te­plans für Reut­lin­gen – und die Fahrverbote

Weder die Zuläs­sig­keit noch die Begründ­etheit einer Umwelt­ver­bands­kla­ge auf Fort­schrei­bung eines Luft­rein­hal­te­plans set­zen das tat­säch­li­che Bestehen einer SUP-Pflicht vor­aus. Der Grund­satz der Ver­hält­nis­mä­ßig­keit bean­sprucht Gel­tung nicht nur hin­sicht­lich der Fra­ge, wie ein Ver­kehrs­ver­bot aus­zu­ge­stal­ten ist, son­dern auch bei der vor­ge­la­ger­ten Fra­ge, ob ein Ver­kehrs­ver­bot anzu­ord­nen ist. Ob sich ein Verkehrsverbot

Lesen
Die­sel-Ver­kehrs­ver­bo­te - auch ohne gesetzliche Ermächtigung

Die­­sel-Ver­­­kehrs­­ver­­­bo­­te – auch ohne gesetz­li­che Ermächtigung

Die­­­sel-Ver­­­­­kehrs­­­ver­­­­­bo­­­te sind im Rah­men von Luft­rein­hal­te­plä­nen aus­nahms­wei­se mög­lich. Mit zwei Ur­tei­len hat das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt in Leip­zig jetzt die Sprung­re­vi­sio­nen der Län­der Nor­­d­rhein-Wes­­t­­­fa­­­len und Ba­­­den-Wür­­t­­­te­­m­­­berg ge­gen erst­in­stanz­li­che Ge­richts­ent­schei­dun­gen der Ver­wal­tungs­ge­rich­te Düs­sel­dorf und Stutt­gart zur Fort­schrei­bung der Luft­rein­hal­te­plä­ne Düs­sel­dorf und Stutt­gart über­wie­gend zu­rück­ge­wie­sen. Al­ler­dings sind bei der Prü­fung von Ver­kehrs­ver­bo­ten für Diesel-Kraftfahrzeuge

Lesen