Gen-Mais

Gen-Mais

Der Gerichts­hof der Euro­päi­schen Uni­on hat sich – nach der – zum zwei­ten Mal in die­ser Woche mit dem Anbau von gen­tech­nisch mani­pu­lier­tem Mais zu befas­sen. In dem nun ver­kün­de­ten zwei­ten Urteil äußert sich der Euro­päi­sche Gerichts­hof zu den Vor­aus­set­zun­gen, unter denen die fran­zö­si­schen Behör­den den Anbau der Mais­sor­te MON

Lesen
Honig mit Gen-Pollen

Honig mit Gen-Pollen

Honig und Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel, die den Pol­len von gene­tisch ver­än­der­ten Orga­nis­men (GVO) ent­hal­ten, sind aus GVO her­ge­stell­te Lebens­mit­tel, die nicht ohne vor­he­ri­ge Zulas­sung in den Ver­kehr gebracht wer­den dür­fen. Die­ser Pol­len stellt selbst kei­nen GVO mehr dar, wenn er sei­ne Fort­pflan­zungs­fä­hig­keit ver­lo­ren hat und in kei­ner Wei­se gene­ti­sches Mate­ri­al über­tra­gen kann. Dieses

Lesen
Novel Food

Novel Food

Das Euro­päi­sche Par­la­ment hat ges­tern in Ers­ter Lesung über die Neu­reg­lung der „Novel-Food“-Verordnung abge­stimmt. Die Abge­ord­ne­ten spre­chen sich für stren­ge­re Bestim­mun­gen bei der Zulas­sung neu­ar­ti­ger Lebens­mit­tel wie Pro­duk­ten aus geklon­tem Fleisch und der Ver­wen­dung von Nano­tech­no­lo­gie aus. Unter den Begriff „Novel-Food“ fal­len zahl­rei­che Lebens­mit­tel, die mit neu­ar­ti­gen Metho­den her­ge­stellt wurden

Lesen