Frankfurter Südumfliegung

Frankfurter Südumfliegung

Die Rechtswidrigkeit der „Südum­fliegung“ am Flughafen Frank­furt Main ist wieder offen. Das Bun­desver­wal­tungs­gericht hat das Urteil des Hes­sis­chen Ver­wal­tungs­gericht­shofs in Kas­sel zur „Südum­fliegung“ am Flughafen Frank­furt Main aufge­hoben und den Rechtsstre­it an die Vorin­stanz zurück­ver­wiesen. Gegen­stand des Rechtsstre­its ist die Fes­tle­gung von Abflugstreck­en (Flu­grouten) von den Start- und Lan­de­bah­nen Cen­ter

Weiterlesen
Flugplatz-Schallschutzmaßnahmenverordnung

Flugplatz-Schallschutzmaßnahmenverordnung

Das Bun­desk­abi­nett hat heute die zweite Verord­nung zur Durch­führung des nov­el­lierten Fluglär­mge­set­zes beschlossen. Mit der Flug­­platz-Schallschutz­­maß­­nah­­men­verord­­nung (2. FlugLSV) wer­den Anforderun­gen an die Qual­ität des baulichen Schallschutzes von Woh­nun­gen und schutzbedürfti­gen Ein­rich­tun­gen in dem von Fluglärm belasteten Umland der größeren Flug­plätze in Deutsch­land fest­ge­set­zt. Ziel der neuen Schallschutzverord­nung ist es, die

Weiterlesen