Verkauf herkömmlicher Glühlampen als satirische Kunstaktion

Verkauf herkömmlicher Glühlampen als satirische Kunstaktion

Ein Verkaufver­bot für sog­nan­nte “Heat­balls” ist recht­mäßig, da es sich bei den “Heat­balls” nach deren erkennbar­er Zweckbes­tim­mung und Eig­nung um Haushalt­slam­p­en im Sinne der EG-Verord­­nung han­delt. So die Entschei­dung des Oberver­wal­tungs­gerichts Köln in einem Ver­fahren des vor­läu­fi­gen Rechtss­chutzes über ein ver­hängtes Ver­bot der Bezirk­sregierung Köln, herkömm­liche Glüh­lam­p­en als “Heat­balls” zu

Weiterlesen
Glühlampen 60 Watt

Glühlampen 60 Watt

Nach­dem seit dem 1. Sep­tem­ber 2009 bere­its alle nicht mehr in den Han­del gebracht wer­den dür­fen, trifft es nun als zweite Stufe die Glüh­lam­p­en von über 60 Watt. Lam­p­en für Spezialan­wen­dun­gen, die auf­grund tech­nis­ch­er Eigen­schaften oder laut Pro­duk­t­in­for­ma­tio­nen nicht zur Raum­beleuch­tung im Haushalt geeignet sind, fall­en nicht unter die Regelung.

Weiterlesen
Entsorgung von Energiesparlampen

Entsorgung von Energiesparlampen

Aus “Umweltschutz­grün­den” wer­den wir zukün­ftig mehr “Energies­par­lam­p­en” ein­set­zen müssen. Prob­lema­tisch ist dabei jedoch, dass die als Ersatz fungieren­den “Energies­par­lam­p­en” (Kom­pak­tleucht­stof­flam­p­en) Queck­sil­ber enthal­ten, wenn auch in gerin­gen Men­gen. Natür­lich gibt es auch hier­für wieder EU-weit ein­heitliche Gren­zw­erte: so dür­fen Kom­patleucht­stof­flam­p­en (“Energies­par­lam­p­en”) bis zu 5 mg Queck­sil­ber pro Lampe enthal­ten, stabför­mige Leucht­stof­flam­p­en

Weiterlesen
Glühlampen - Ein Ausstieg auf Raten

Glühlampen — Ein Ausstieg auf Raten

Ab dem 1. Sep­tem­ber 2009 sind Glüh­bir­nen ver­boten!” — So oder ähn­lich liest man es über­all seit eini­gen Tagen. Doch so ganz stimmt das nicht: Hin­ter­grund der aktuellen Aufre­gung ist die EU-Verord­­nung 244/2009, die Min­destanforderun­gen an die Effizienz von Haushalt­slam­p­en vorschreibt. EU-weit sollen hier­durch am Ende jährlich knapp 40 Ter­awattstun­den

Weiterlesen