Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen in der PKW-Werbung

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen in der PKW-Werbung

Mod­ell” im Sinne des § 5 Abs. 1 Pkw-EnVKV ist nach § 2 Nr. 15 der Pkw-Energie­ver­brauchskennze­ich­­nungsverord­­nung (Pkw-EnVKV) die Han­dels­beze­ich­nung eines Fahrzeugs, beste­hend aus Fab­rik­marke, Typ sowie gegebe­nen­falls Vari­ante und Ver­sion eines Per­so­n­enkraft­wa­gens. Dem ste­ht nicht ent­ge­gen, dass nach § 2 Nr. 6 Pkw-EnVKV in Verbindung mit Art. 2 Nr.

Weiterlesen
Energieverbrauchsrelevante-Produkte-Gesetz

Energieverbrauchsrelevante-Produkte-Gesetz

Am ver­gan­genen Fre­itag ist das Gesetz zur Nov­el­lierung des Energiebe­triebene-Pro­­duk­te-Geset­zes (EBPG) in Kraft getreten. Mit dieser Nov­el­le wird die neuge­fasste Ökode­sign-Richtlin­ie 2009/125/EG der Europäis­chen Union in deutsches Recht umge­set­zt und der Geset­zesti­tel in “Energie­ver­brauch­s­rel­e­­vante-Pro­­duk­te-Gesetz (EVPG)” geän­dert. Die Richtlin­ie 2009/125/EG hat den Gel­tungs­bere­ich der Ökode­sign-Richtlin­ie 2005/32/EG von energiebe­triebe­nen auf energie­ver­brauch­srel­e­vante Pro­duk­te

Weiterlesen
Das Energieverbrauchsrelevante-Produkte-Gesetz und die Ökodesign-Richtlinie

Das Energieverbrauchsrelevante-Produkte-Gesetz und die Ökodesign-Richtlinie

Die Bun­desregierug hat zur Umset­zung der neuge­fassten Ökode­sign-Richtlin­ie der Europäis­chen Union (2009/125/EG) den Entwurf eines Geset­zes zur Änderung des Energiebe­triebene-Pro­­duk­te-Geset­zes (EBPG) in das Geset­zge­bungsver­fahren einge­bracht. Die neue Richtlin­ie 2009/125/EG erweit­ert den Gel­tungs­bere­ich der Ökode­sign-Richtlin­ie (2005/32/EG) von energiebe­triebe­nen auf energie­ver­brauch­srel­e­vante Pro­duk­te. Damit sind von den Bes­tim­mungen der Ökode­sign-Richtlin­ie zukün­ftig auch solche

Weiterlesen
Pkw-Energieverbrauchskennzeichnung

Pkw-Energieverbrauchskennzeichnung

Das Bun­desmin­is­teri­um für Wirtschaft und Tech­nolo­gie hat gestern den Entwurf zur Änderung der Pkw-Energie­ver­brauchskennze­ich­­nungsverord­­nung (Pkw-EnVKV) gegenüber der EU-Kom­mis­­sion noti­fiziert. Mit der Verord­nung soll eine far­bige Energieef­fizien­zskala einge­führt wer­den. Der Entwurf sieht eine rel­a­tive Ver­brauchskennze­ich­nung vor. Danach bes­timmt sich die Energieef­fizienz des einzel­nen Fahrzeugs auf der Grund­lage der CO2-Emis­­sio­­nen unter Berück­sich­ti­gung

Weiterlesen
Glühlampen 60 Watt

Glühlampen 60 Watt

Nach­dem seit dem 1. Sep­tem­ber 2009 bere­its alle nicht mehr in den Han­del gebracht wer­den dür­fen, trifft es nun als zweite Stufe die Glüh­lam­p­en von über 60 Watt. Lam­p­en für Spezialan­wen­dun­gen, die auf­grund tech­nis­ch­er Eigen­schaften oder laut Pro­duk­t­in­for­ma­tio­nen nicht zur Raum­beleuch­tung im Haushalt geeignet sind, fall­en nicht unter die Regelung.

Weiterlesen
Vor-Ort-Energieberatungen in Wohngebäuden

Vor-Ort-Energieberatungen in Wohngebäuden

Mit intel­li­gen­ter Einsparung von Energie in Wohnge­bäu­den kön­nen Eigen­tümer und Mieter bei gle­ich bleiben­dem oder verbessertem Wohnkom­fort viel Geld sparen und zugle­ich einen Beitrag zum Kli­maschutz leis­ten. Eine wesentliche Hil­fe dafür ist eine qual­i­fizierte und unab­hängige Energieber­atung. Das Bun­desmin­is­teri­um für Wirtschaft und Tech­nolo­gie hat sein Förder­pro­gramm bis Ende 2014 ver­längert,

Weiterlesen