Batteriegesetz

Zum 1. Dezem­ber 2009 ist das neue Bat­teriege­setz in Kraft getreten, das die seit 1998 gel­tende Bat­terieverord­nung erset­zt. Mit dem neuen Bat­teriege­setz wer­den erst­mals verbindliche Sam­mel- und Ver­w­er­tungsquoten für han­del­sübliche Alt­bat­te­rien vorgeschrieben: Bis zum Jahr 2012 müssen min­destens 35 Prozent und bis zum Jahr 2016 min­destens 45 Prozent der über

Weiterlesen

Verwertung von Altbatterien

Das BUn­desk­abi­nett hat am Mittwoch den Entwurf eines Bat­teriege­set­zes ver­ab­schiedet und damit das Geset­zge­bungsver­fahren und Gang geset­zt. Durch das neue Bat­teriege­setz soll die EU-Bat­­terierichtlin­ie umge­set­zt wer­den. Durch die neuen Regelun­gen sollen schad­stoffhaltige Bat­te­rien kün­ftig in größerem Umfang vom Markt ver­schwinden als bish­er. So wer­den erst­mals verbindliche Sam­melziele für Alt­bat­te­rien fest­gelegt:

Weiterlesen